News

Flaggschiff: Nikon gibt Entwicklung der Z9 bekannt

Mit der Z6 und Z7 Reihe hat Nikon einen echten Verkaufserfolg hingelegt. Doch auf ihren Lorbeeren ruhen sich die Japaner nicht aus – heute haben sie die Entwicklung des neuen Flaggschiffmodells Z9 bekanntgegeben!

Nur einige wenige technische Details zu der spiegellosen Vollformatkamera sind bislang bekannt. So wird die Z9 nat├╝rlich auf dem Z-Bajonett aufbauen. Damit sind auch alle Objektive der Vorg├Ąnger weiter nutzbar oder ├Ąltere Linsen adaptierbar.

Nikon spricht in einer Pressemitteilung von “bahnbrechenden Technologien”, die verbaut werden. Dazu soll ein neu entwickelter, mehrschichtiger CMOS-Bildsensor im FX-Format z├Ąhlen. Au├čerdem wurde die Bildverarbeitungs-Engine ├╝berarbeitet.

Nikon Z9: “Eine beispiellose Erfahrung”

Video-Puristen sollen 8K-Videoaufzeichnungen und weitere Videofeatures zur Seite gestellt bekommen.

“Die Z 9 er├Âffnet Anwendern eine beispiellose Erfahrung dank herausragender Leistung und Bedienbarkeit und ├╝bertrifft damit die bisherigen Spiegelreflexkameras und spiegellosen Kameras”, hei├čt es von Nikon.

Das Modell soll noch 2021 in den Handel kommen. Ein Preis ist noch nicht bekannt.

├ähnliche Beitr├Ąge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.